Boudoirfotografie Düsseldorf Neuss

Preise Boudoirfotografie

Lasst uns zusammen Erinnerungen schaffen!

Die Boudoirfotografie ist ganz frisch bei mir eingezogen und vom ersten Moment an habe ich sie geliebt. Sie war sehr lange gar kein Thema, war einfach nicht auf meinem Schirm. Warum auch immer, denn sie ist so wunderschön und so herausfordernd.

Dabei geht es um so viel mehr als nur schöne Fotos. Es geht darum Euer Bild von Eurem Körper zu verändern. Denn so wie wir sind, sind wir doch perfekt. Ja wir haben alle unsere Komplexe. Da zieh ich mich nicht raus. Wer ist schon zu 100 % happy mit sich. Ob es die Schwangerschaftsstreifen sind, die Cellulite, die Reiterhosen, die zu große Nase, der kleine Busen. Aber das alles sehen nur wir und nicht die anderen. Stört Euch bei einer Freundin, die zu „große“ Nase oder die Streifen auf dem Po? Nein, warum auch, wir lieben das Gesamtpaket und primär den Menschen in der Hülle. Ich möchte, dass Ihr endlich Eure Schönheit erkennt, dass Ihr Euren Körper für das liebt, was er kann und auch nicht kann, für jede Narbe. Jeder Körper hat seine andere Geschichte.

 

Als ich mich nach dem Abstillen meines zweiten Kindes nackt vor den Spiegel gestellt habe, war ich erstmal geschockt. Von einem schönen B-Busen hatte ich in der Stillzeit auf einmal D und stand dann plötzlich nackt vor meinem Spiegelbild, mit einem ausgelutschten B-Busen. Gott, wie fand ich mich damals furchtbar. Aber dieser Körper hat zwei Kinder zur Welt gebracht, hat insgesamt 20 Wochen Milch produziert, um meinen Kindern das bestmögliche mit auf den Weg zu geben. Dafür sollte ich ihm danken und ihn nicht dafür verurteilen.

 

Wenn mein Mann mir sagt, dass ich wunderschön bin, sehe ich oft nicht das was er sieht. Ich sehe nur die Reiterhosen, die Cellulite, was auch immer. Aber er, wie viele andere, sieht das alles überhaupt nicht. Menschen mögen mich, nicht wegen meines Körpers, sondern wegen der Person, die ich bin. Und wenn man jemanden von Herzen liebt, sieht man nur die Schönheit, die von innen nach außen strahlt und nicht eventuelle Streifen über die wir uns selbst so ärgern. Die Boudoirfotografie heilt mich, daher liegt sie mir wohl auch so am Herzen und ich möchte Euch das gleiche Gefühl geben.

Lasst uns gemeinsam Eure Geschichte erzählen.

Boudoir

  •  1 Stunde Fotoshooting an einem Ort Eurer Wahl

  • alle, von mir ausgewählte, professionell bearbeitete Bilder (ca. 50 Fotos) als Dateien in voller Auflösung ganz bequem per Downloadlink, zur uneingeschränkten privaten Nutzung. Alternativ schicke ich Euch die Bilder auf einem Stick gegen einen Aufpreis von 10 Euro

  • für 250,- Euro (inkl. MwSt)

 

Fahrtkosten: Die ersten zehn Kilometer sind frei, ab dem elften berechne ich 42 cent pro Kilometer.

 

Das Shooting ist auch als Gutschein erhältlich. 

Copyright Mira Mikosch Fotografie

  • Facebook - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis

Folgt mir